Aktuelle Themennews:





Im Zuge eines Umzugs das Zuhause entrümpeln
Im Zuge eines Umzugs das Zuhause entrümpeln

Im Zuge eines Umzugs das Zuhause entrümpeln Untersuchungen haben gezeigt, dass ein erwachsener Mensch aus Deutschland durchschnittlich alle sieben Jahre umzieht. Der wohl wichtigste Faktor liegt darin, den der Umzug möglichst stressfrei über die Bühne zu bringen. ...  mehr

Was sind Floating Homes?
Was sind Floating Homes?

Was sind Floating Homes? Wer eine Immobilie bauen möchte, wird sich früher oder später für einen Haustypen entscheiden müssen. Jeder kennt einen Bungalow, ein Fachwerkhaus oder sogar eine Villa. Aber ein Haus auf dem Wasser? Ein Floating Home macht aus dem Traum ...  mehr

Zuschüsse zum Bau eines Hauses
Zuschüsse zum Bau eines Hauses

Zuschüsse zum Bau eines HausesWer mit dem Gedanken spielt, ein Haus zu kaufen oder zu bauen, wird sich früher oder später auch mit der Immobilienfinanzierung auseinandersetzen müssen. In den allermeisten Fällen wird die Immobilienfinanzierung über einen Kredit finanziert.Mittlerweile ...  mehr





Mit einem Makler die richtige Immobilie finden

Eine neue Wohnung zu finden, bedeutet immer auch Stress. Besonders in großen Städten, wie zum Beispiel in Berlin, gehören Geduld und Zeit zu den Dingen, die jeder mitbringen sollte, der eine Wohnung kaufen oder mieten will. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Wohnimmobilien oder aber um Gewerbeimmobilien handelt, denn die Auswahl ist groß und die Entscheidung fällt schwer. Alle, die es sich ein wenig leichter machen wollen, sind gut beraten einen Immobilienmakler zu engagieren, der ganz gezielt nach dem passenden Objekt sucht.

Immobiliensuche ohne Stress


In eine neue Stadt zu ziehen ist immer ein Abenteuer. Alles ist anders und alle, die vielleicht noch nie in einer großen Stadt gewohnt haben, müssen sich umstellen. Immer wenn ein Umzug in eine andere Stadt ansteht und die Zeit fehlt, sich um eine neue Bleibe zu kümmern, dann ist ein Makler immer die beste Entscheidung. Der Makler sucht nach der Wohnung, die den Vorstellungen entspricht, was die Größe, die Lage und vor allem auch was den Preis angeht. Das macht es wesentlich leichter, entspannt umzuziehen. Auch wenn ein Makler Geld kostet, so lohnt sich diese Investition, denn es gibt bei der Wohnungssuche keinen Stress. Mehr Informationen gibt es im Netz, zum Beispiel auf der Seite http://www.invenex-immobilien.de.

Das Internet als große Hilfe

Wer sich für einen Makler entschieden hat, sollte trotzdem vor dem Umzug einen Blick ins Internet werfen und eine Art Vorauswahl treffen. Das macht es dem Makler einfacher, denn er weiß dann, wie hoch der Kauf- oder Mietpreis maximal sein darf und welche Wünsche der Kunde bezüglich der Ausstattung und der Lage hat. Einige Wochen vor dem geplanten Umzug sollten die Wohnungen, die der Makler ausgesucht hat, aber persönlich in Augenschein genommen werden, denn ein Bild im Internet kann den persönlichen Eindruck nicht ersetzen.